Wie funktioniert die Rezeptsuche?

Wie funktioniert die Rezeptsuche?

Um zur Suchfunktion zu gelangen, blättere zunächst dein Kochbuch auf und öffne eine beliebige Kategorie (essen, naschen, trinken).
Wie du siehst, werden in der ersten Zeile die Unterkategorien dargestellt. Unterkategorien, in denen sich schon Rezepte befinden, sind schwarz dargestellt. Alle anderen, grauen Unterkategorien sind noch leer.
In der zweiten Zeile befindet sich die multifunktionale Suche. Hier kannst du nach markierten Rezepten, bestimmten Zutaten, vegetarischen und veganen Rezepten suchen. Wenn du auf einen der Buttons klickst oder eine Zutat eingibst, filtert flavourit deine Rezepte. Als Ergebnis werden nun alle Unterkategorien schwarz, in denen passende Rezepte gefunden wurden. Zusätzlich zeigt dir ein Zahlenfeld an, wieviele Rezepte in der jeweiligen Kategorie abgespeichert sind.
Wenn du nun durch dein Kochbuch blätterst, werden nur die gefilterten Rezepte angezeigt. Um den Filter wieder aufzuheben, drücke das ‚X‘ im Suchfeld oder den jeweiligen Button.
Hast du trotzdem noch Fragen? Hinterlasse uns einen Kommentar. Wir werden so schnell wie möglich antworten.

zurück

31. Mai 2014